Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Herbst

Steckenpferdreiten 2023
4b
Steckenpferdreiten 2023

Steckenpferdreiten 2023

Am 12. Oktober 2023 nahmen auch die Viertklässler der Rosenplatzschule mit ihren Klassenlehrerinnen am Steckenpferdreiten teil und trafen sich mit ihren aufwendig gebastelten Steckenpferden an der Domschule.
Obwohl das Wetter eher durchwachsen war, hatten die Kinder Spaß beim Umzug und waren beeindruckt von der langen Schlange der Viertklässler und den vielen Zuschauern.
Am Rathausplatz sorgte eine Band für gute Stimmung. Die Kinder waren fasziniert von der Feuerjonglage und dem Feuerwerk. Dieses spektakuläre Programm wird den Viertklässlern bestimmt lange in schöner Erinnerung bleiben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Igel
Igel
Igel

    "Stacheliger" Besuch

Im Sachunterricht haben wir uns mit dem Thema "Igel" beschäftigt.

Wir kennen nun die Körperteile eines Igels. Wir wissen, was ein Igel frisst und

welche Feinde er hat. Wir haben das Igeljahr kennengelernt und wissen, warum der

Igel im Winter einen Winterschlaf machen muss.

Am Montag, den 11.9.23, hat uns Frau Große-Kracht im Unterricht besucht. Sie

betreut kranke und schwache Igel und pappelt diese wieder auf, bis sie wieder in die

Wildnis ausgesetzt werden konnen.

Frau Große-Kracht hatte einen Igel dabei. Sie erzählte uns, dass dieser Igel eine

Lungenentzündung hatte und daher noch Schwierigkeiten beim Atmen hat. Gewicht

hat er infolge der Erkrankung auch verloren, so dass er ohne ihre Hilfe nicht über

den Winter kommen würde. Sie erklärte uns, dass er außerdem sein Augenlicht

verloren hatte.

Aufgeregt und mit großem Interesse betrachteten wir den kleinen Igel in ihren

Händen: sein Gesicht, seine Beinchen, seine Stacheln. Diese durften wir sogar

vorsichtig berühren. Frau Große-Kracht erklärte uns, was der Igel frisst und zeigte

uns ein selbstgemachtes "Igel-Müsli" bestehend aus Katzenfutter und Mehlwürmern.

Wir hatten viele Fragen, die sie uns geduldig beantwortet hat.

Den kleinen Igel haben wir alle in unser Herz geschlossen und hoffen, dass es ihm bald 

wieder besser gehen wird. 

(Klassen 1a/1b/1c)

 

 

Igel
Igel
Igel

 

 

Projekt der Klasse 1b zum Thema "Nachhaltigkeit"

Das Figurentheater Osnabrück setzt in seiner Konzeption ganz bewusst den Fokus auf die Themen der Nachhaltigkeit und Ressourcenmanagements. Daraus entstand die Idee einer Produktion für Kinder im Grundschulalter mit dem Theaterkollektiv, an dem die Klasse 1b teilnehmen konnte.

Der erste Teil dieses Projektes fand an einem Vormittag in der Schule statt und für den zweiten Teil besuchte die Klasse das Figurentheater.

Gespannt und konzentriert folgten die Kinder dem Stück "Wetterleuchten", indem es um das wichtige Thema "Nachhaltigkeit" ging. Nach dem Stück durften die Kinder im Theater frühstücken und eine Runde im Hof flitzen, bevor es zu einer vom Theater angeleiteten Disskusion mit den Schülerinnen und Schülern und zwei anwesenden Stadträten kam. Die Fragen hatten die Kinder am Freitag zuvor gemeinsam mit zwei Theatermitarbeitern entwickelt.

Auch hier zeigten die Schülerinnen und Schüler teilweise großes Interesse und stellten interessante Fragen wie: "Warum gibt es so viel Müll auf der Welt?", und "Wieso müssen so viele Bäume gefällt werden?"

Den Rückweg zur Schule versüßte dann noch ein Eis sowie ein Besuch auf dem Spielplatz im Schlosspark.

 

 

Projekt Nachhaltigkeit
Projekt Nachhaltigkeit
Projekt Nachhaltigkeit

 

Steckenpferdreiten 2022

Am Donnerstag, 13. Oktober fand das diesjährige Steckenpferdreiten statt, an dem auch traditionell die Viertklässler der Rosenplatzschule teilgenommen haben.

Fleißig haben sie in den letzten Wochen an ihren Steckenpferden gearbeitet, gestopft, genäht und gekordelt. Am Ende konnten alle zufrieden sein: Es sind wirklich tolle, individuelle Steckenpferde entstanden, die dann im bunten Treiben stolz präsentiert werden konnten. Die Kinder sind mit ihren leuchtenden Hüten und guter Stimmung durch die Stadt gelaufen, haben laut gesungen und freudig verkündet, zu welcher Schule sie gehören. Das Wetter war leider nicht immer auf unserer Seite, aber durch die leckere Brezel und ein tolles Feuerwerk am Schluss wurde es ein unvergesslicher Abend für alle.

Steckenpferdreiten
Steckenpferdreiten
Steckenpferdreiten
Steckenpferdreiten
Steckenpferdreiten

Ausflugswoche Klasse 4b

Erschöpft aber zufrieden endete am Freitag, 07.10. für die Klasse 4b die Ausflugswoche.

Die Woche begann am Montag mit der Busfahrt nach Bad Iburg zum Baumgipfelpfad. 

Zum Glück waren alle schwindelfrei und die Aussicht war toll!

Nach einer interessanten Führung wanderten wir gemeinsam durch den Park unterhalb des Schlosses entlang am Charlottensee zu einem Spielplatz. Dort konnten sich alle noch einmal richtig austoben, bevor es wieder nach Osnabrück ging.

Bad Iburg
Bad Iburg
Bad Iburg
Bad Iburg
Bad Iburg
Bad Iburg
Bad Iburg

Am folgenden Tag besuchten wir das Osnabrück Museum Industriekultur.

Nach einem aufregenden Gang durch den 30 Meter tiefen Stollen (Fledermäuse wurden tatsächlich auch entdeckt!) wurde in Kleingruppen Papier geschöpft. Interessant war auch der Besuch in der Ausstellung "Food and Future".

Museum
Museum
Museum
Museum
Museum
Museum
Museum

Am Donnerstag wanderten wir zum Zoo.

Nach einer zweistündigen Führung konnten alle viel spielen und entspannt die gemeinsame Zeit genießen.

Zoo

Der Höhepunkt war dann am Freitag: Bouldern!

Eine tolle Woche!!!

 

 

Bouldern
Bouldern
Bouldern
Bouldern
Boulder
Klasse2000

 

Fast alle Klassen erhielten im September endlich wieder Besuch von Frau Reinhardt (Gesundheitsamt Osnabrück).

Nach langer Corona-Pause konnte Frau Reinhardt die Einführungsstunden rund um die Themen des Programms Klasse2000 durchführen

So ging es bei den vierten Klassen dieses Mal z.B. um das menschliche Gehirn und seine Aufgaben. Die Kinder konnten eindrucksvoll erleben, wie viele Nervenzellen schon bei vermutlich kleinen Alltagstätigkeiten miteinander vernetzt werden (s. Foto).

 

Wir freuen uns jetzt schon auf ihren nächsten Besuch und achten bis dahin weiterhin gut darauf, möglichst viele Nervenzellen miteinander zu vernetzen.

Klasse2000

 

 

 

 

 

 

 

Am 25.11.2021 besuchte die Klasse 4b den Bauernhof Marquardt in Icker.

Neben einer Besichtigung des Hofes mit 30 Kühen, neugeborenen Kälbchen, Hühnern und kleinen Katzen erhielten die Schülerinnen und Schüler auch Einblicke in das Leben einer Landwirtsfamilie. Bereichernd waren auch die vielen neu gewonnenen Eindrücke rund um das Thema "Milch"!

 

Bauernhof
Bauernhof
Bauernhof

IServ

ISERV

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

30. 05. 2024

 

04. 06. 2024 - Uhr

 

10. 06. 2024